Yogastunden und Workshops

Bei allen Veranstaltungen gehen wir davon aus, dass die Teilnehmer*innen gesund sind und für sich selbst die Verantwortung tragen, bzw. die Erziehungsberechtigten diese übernehmen. Für jedes Risiko und etwaige Folgen wird eine Haftung ausgeschlossen. Die Teilnehmer*innen kommen für verursachte Schäden selbst auf und stellen die Veranstalter*innen und die Gastgeber*innen an den Veranstaltungsorten von allen Haftungsansprüchen frei.

Alle Anweisungen sind Vorschläge, denen aus freiem Willen nachgekommen werden kann. Die Veranstaltungen von Yomed sind kein Ersatz für medizinische, psychotherapeutische oder psychiatirische Behandlungen.

Es können keine Ansprüche auf einen speziellen Wunschplatz eingefordert werden. Natürlich wird versucht, persönliche Wünsche achtsam zu berücksichtigen.

16.11.2022 Mittwoch - Ganztagsseminar

09:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Tantrisch energetisches Yoga

GET THE POWER IN SILINCE
Tantra - die Grundlage des Hatha Yoga, Aufbau und Balance von Yin und Yang in Dir

Wohl kaum ein Begriff polarisiert wie TANTRA: während die einen zu strahlen beginnen, schauen andere höchst skeptisch, oft ohne eine persönliche Erfahrung.
Tantra als Schlüssel zur charismatischen Persönlichkeitsentwicklung oder als „der Königsweg der buddhistischen Meditation“, wie es der Dalai Lama in seinem gleichnamigen Buch über Tantra-Yoga schreibt, ist viel weniger bekannt, als die 7 % der tantrischen Schriften, die sich im weitesten Sinne mit der Energie der Sexualität beschäftigen. Vielleicht übt es deshalb eine ganz besondere Faszination auf der Suche nach dem Besonderen, Exotischen, Spektakulären aus. Der Yoga mit all seinen verschiedenen Traditionen ist inzwischen akzeptiert und anerkannt. Yoga als Weg der nach innen führt, die Grenzen bewusst macht und beginnt, sie langsam in Bewegung zu bringen, die Starre, die Blockaden zu lösen, innere Kraft aufzubauen und ins Fließen zukommen. Tantra heißt, sich ausdehnen, es macht diese Qualitäten nach außen sichtbar.  Beides gehört untrennbar zusammen wie Yin und Yang. Manche nennen es Ausstrahlung oder Charisma.

Der tantrische wie auch der energetische Weg beginnt bei Dir.
Bist Du bereit für neue Erfahrungen? Dann sei herzlich willkommen!                         

Art: Ganztagsseminar
Seminarleiterin: Ilona Strohschein
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person inkl ganztägiger vegetarischer Verpflegung: 130,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 120,00€) - Angebotsnummer: Mi.16.09

17.11.2022 Donnerstag - Workshops & Vorträge & Yoga

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Yoga für Fastende

Eine Auszeit für den Verdauungstrakt, mehr Zeit für deine Zellenreinigung. Tommy praktiziert mit dir spezielle Yoga-Übungen, die das Fasten unterstützen und gibt dazu die notwendigen Erklärungen über Art und Wirkungsweise.

Art: Yogastunde
Yogalehrer: Tommy Lehmann
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 20,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 15,00€) - Angebotsnummer: DO.17.16

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

„Yomed“ Ayurveda und Dosha - finde Deinen Konstitutions-Typ

Es geht um das „Wissen vom gesunden Leben“ und die drei Doshas, wie sie unser Leben beeinflussen, denn jeder Organismus wird von diesen drei Kräften bestimmt. Es können Fragen gestellt werden und Einzelsitzungen bei der Ayurveda- und Lebensberaterin Felicitas www.yomed.de vereinbart werden.

Art: Workshop
Workshopleiterin: Felecitas Wesner
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 20,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 15,00€) - Angebotsnummer: DO.17.18

20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

INDIENreisen zu den Wurzeln des Ayurveda

Shibin Clement's Indien Reiseangebote machen neugierig auf mehr, vor allem auf seine Heimat Kerala mit seiner Schönheit, seiner Kultur, seinem Lebensstil und seinem wunderbaren Essen. Er lädt uns ein, mit ihm gemeinsam zu verreisen.

Art: Vortrag
Referent: Shibin Clement
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 20,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 15,00€) - Angebotsnummer: DO.17.20

18.11.2022 Freitag - Yogastunden

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Hatha-YOGA und bewusstes Atmen

Durch gezielte Ausrichtung statischer Haltungen begleitet durch bewusste, tiefe und vollständige Yoga-Atmung bietet Jens die Gelegenheit, besser wahrzunehmen und zu spüren was Yoga bewirken kann. Aktiviere deinen Körper, suche die Herausforderung, finde neue Grenzen und lerne wieder loszulassen!

Art: Yogastunde
Yogalehrer: Jens Siegel
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 20,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 15,00€) - Angebotsnummer: FR.18.16

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Verbinde Dich mit Mama Kakao und komme in Deinem Herzen an

Dieses Kakaoritual darf Dich zu Deinem Herzen führen und eine tiefe Verbundenheit zwischen Dir und Mutter Erde entfalten. Gemeinsam entdecken wir die Kraft des Kakaos. Du genießt ihn mit all Deinen Sinnen. In dieser wertvollen Zeit für Dich löst Du Dich mit Atemübungen vom Alltag und öffnest so die Kanäle für Mutter Erde und das Göttliche in Dir. Der bewusste und achtsame Genuss Deines Kakaos mit einer liebevollen Auswahl von Zutaten ist ein weiterer Schritt auf Deiner Reise zu Deinem Herzen. Meditation und Stille bringen das Heilsame des Kakaos in jede Zelle Deines Körpers. Vertieft durch Tanz und Tönen von Klängen findest Du Dich.

Art: Yogastunde
Yogalehrerin: Doreen Kretschmer
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 25,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 20,00€) - Angebotsnummer: FR.18.18

20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

YOGA und Saxophon

Ich freue mich, dass er Dich nun gemeinsam mit mir und den Melodien seines/r Saxophons/Klarinette durch eine intensive Yogapraxis begleitet. In der Musik findet der Geist in die Ruhe. Während des Lauschens lösen sich die Gedanken auf, Du kommst unmittelbar in der Gegenwart und bei Dir selbst an. Unterstützt vom Rhythmus der Musik und Deines Atems können sich die heilenden Wirkungen des Hatha Yogas tiefer entfalten. Alle Körperzellen nehmen die Schwingung auf und treten mit ihr in einen Resonanzprozess, sie reagieren auf den äußeren Klangteppich. So können sich Anspannungen im Geist und Verhärtungen im Körper lösen. Der Klang unterstützt eine tiefe, präsente und achtsame Körperausrichtung in der Asanapraxis und gibt ein Gefühl von Geborgenheit und Urvertrauen in der Meditation.
Exakte Anweisungen führen Dich in eine korrekte Körperausrichtung und kultivieren Deine Achtsamkeit und schließen so den Kreis zwischen Wissen, Körperarbeit und der spirituellen Ebene des Yoga. Indem Du Dich auf Deinen Körper, auf die Feinheiten der Anatomie fokussierst, bündelst Du Deine Aufmerksamkeit, bist präsent, tief in Dir verwurzelt und bekommst ein Gespür dafür, wie Dein Körper funktioniert. Du verschiebst Grenzen, erlebst Kraft ohne Anstrengung und Deine Beweglichkeit entwickelt sich genau dort, wo noch Reserven stecken. Die Asana-Praxis darf fordernd, wird aber nicht erschöpfend sein und möchte nicht zu Schmerzen während oder nach der Übung führen. Durch korrekte Ausrichtung gelingt es Dir, eine so friedvolle Beziehung zu Deinem Körper herzustellen, dass Du die Dehnung und die Kraftentfaltung der Muskeln spürst, bevor übermäßiger Druck in die Gelenke kommt und die Muskeln zu überfordern drohen. Sich in Stellungen hineinzuknoten, Enge und Beschränkungen zu ignorieren, verstößt gegen die Aufrichtigkeit Dir selbst gegenüber. Eine kultivierte Sensibilität lässt Dich Ahimsa und Satya, auch
gegenüber allen anderen Lebewesen auf unserer Erde üben, weil Du lernst, Deinen Körper und alles Lebende als ein Wunderwerk der Natur zu betrachten.
Bist Du neugierig geworden, so freuen wir uns auf unsere Begegnung mit Dir,
Manuela&Burkhard

Art: Yogastunde
Yogalehrerin: Manuela und Burkhard Hähne
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 30,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 25,00€) - Angebotsnummer: FR.18.20

19.11.2022 Samstag - Yogastunden & Konzert

9:30 Uhr bis 11:00 Uhr

„Yomed“ – INTENSIV - Yoga und Mantras

Karstens „Yomed“- Yoga, ist ein sehr freier Yoga- Stil, der Kondition, Beweglichkeit und Koordination fördert und fordert. Intensiv- Yoga zu praktizieren bedeutet auch, sich intensiv mit der Atmung zu beschäftigen. Im Mittelpunkt stehen Sonnengrußvarianten, die die Konzentration und Willenskraft stärken und durchaus sehr schweißtreibend sein können. Durch Steffens https://www.dharana-berlin.de einfühlsamen Gesang und die exotischen Klänge der indischen Instrumente kannst du die erfrischende und ausgleichende Wirkung für Körper, Geist und Seele erfahren.

Art: Yogastunde
Yogalehrer: Karsten Klimmer
Sänger: Steffen Siegmund
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 30,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 25,00€) - Angebotsnummer: SA.19.09

11:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Hatha Yoga mit Sebastian Hauschild aus Dresden

Abwechselnd herausfordernde und ruhige Haltungen helfen dir dich von deinen Alltagsgedanken zu entfernen. In Betrachtung deiner Atmung und durch Achtsamkeit wirst du durch klassische Hatha Yoga Asanas geführt und lernst deinen Körper und Geist aufmerksam von innen zu erforschen.

Die Übungen können körperlich herausfordernd sein. Jedoch bestimmst du selbst zu jeder Zeit wie weit du gehen möchtest.

Art: Yogastunde
Yogalehrer: Sebastian Hauschild
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 20,00€ + 10,00€ Bio Essen (Frühbucher bis 30.09.2022 15,00€ + 10,00€) - Angebotsnummer: SA.19.11

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

„Yomed“ KlangschalenYoga intensiv

Harmonische Schwingen der Therapieklangschalen abgestimmt auf die wichtigsten Energiezenten, die sieben Chakren entlang der Wirbelsäule und des Kopfes, laden zu dieser besonderen „Yomed“ Yogastunde ein. Wir spüren in bestimmte Körperregionen, halten intensiv Positionen in Verbindung mit dazu gehörigen Atemtechniken. Damit stärken wir unsere Lebensenergie und bringen den Körper ins Gleichgewicht.

Art: Yogastunde
Yogalehrer: Karsten Klimmer
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 20,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 15,00€) - Angebotsnummer: SA.19.14

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

KLANGYoga und Raag

Singen macht glücklich. Aber hast du dich schon mal gefragt, wie Töne, Sprache und Gesang wirken, wie sie den Weg zu unserem Herzen öffnen und innere Freude hervorrufen? Mantra und Klang sind die Brücke vom menschlichen zum kosmischen Bewusstsein. Sie sind der Schlüssel, Yoga in einem tieferen Sinn zu verstehen und richten sich unmittelbar an unsere höhere Intelligenz. Gleichzeitig sind sie sehr einfach auszuüben. Jeder kann sofort, jetzt und hier, damit beginnen, egal auf welcher Stufe seiner Entwicklung. Erforsche mit gezielten Übungen das Potenzial deiner Stimme und den Klang deines Körpers. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Teil I: Atem- und Tonübungen, Mantra Chanting zur Gitarre und Tabla, Philosophie des Naad Yoga Teil II: Der Raag als musikalische Yoga-Form, Skalenübungen, Singen einer Komposition mit Steffen.

Art: Yogastunde
Yogalehrer & Sänger: Steffen Siegmund
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 20,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 15,00€) - Angebotsnummer: SA.19.16

18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

„Yomed AyurvedaYoga - Spüre Deinen Konstitutions-Typ

90 Minuten mit Felicitas dem Alltag entfliehen, in deiner Mitte die 3 Elemente: Luft, Feuer, Erde und deinen angeborenen Energietyp spüren sowie verschiedene genau dafür geeignete Yogaübungen und Meditationen praktizieren, die vor allem der Reinigung und Heilung von Körper, Geist und Seele dienen, und dazu noch hilfreiche Tipps für Yoga zu Hause

Art: Yogastunde
Yogalehrerin: Felicitas Wesner
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 20,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 15,00€) - Angebotsnummer: SA.19.18

20:00 Uhr bis 21:30 Uhr

MANTRAkonzert zum Mitsingen und Bewegen mit „Chanting Circle Berlin“

Mantras sind heilige Worte in Versform aus dem indischen Kulturkreis. Der „Chanting Circle Berlin“ https://www.facebook.com/ChantingCircleBerlin präsentiert sie zu einfachen Melodien, rhythmisch, beschwingt und zum Mitsingen für alle! Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Art: Konzert
Gruppe: Chanting Circle Berlin
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 30,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 25,00€) - Angebotsnummer: SA.19.20

20.11.2022 Sonntag - Yogastunden

09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

„Yomed“ Yoga auf dem Stuhl"

Die speziellen Übungen auf dem Stuhl sind abgewandelte, vereinfachte klassische Asanas besonders geeignet am Arbeitsplatz für eine kurze Pause, für Senioren oder Menschen mit körperlichen Einschränkungen. „Yomed“ bietet so immer noch einen Weg, Yoga zu praktizieren. Dabei verlangt man dem Körper keine sportlichen Höchstleistungen ab und schenkt ihm behutsame Zuwendung. Kondition baut sich schrittweise auf. Beweglichkeit, Gleichgewicht und Durchblutung können sich verbessern.

Art: Yogastunde
Yogalehrer: Karsten Klimmer
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 20,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 15,00€) - Angebotsnummer: SO.20.09

11:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Indische Zeremonie Puja im Haus „Yomed“

Lass dich einladen ins Haus von „Yomed“, dem „Yoga Kreativ Meditationszentrum“, um ein Bisschen hinein zu spüren in die Welt der indischen Yogatradition. Jede Hindu-Familie verehrt für sie wichtige Tugenden und Lebensgrundsätze in Form von göttlichen Skulpturen, Bildern und anderen Gegenständen in ihrem Zuhause, in einer Zimmerecke, in einem Schrank oder Altar. Diese Dinge werden von Generation zu Generation weiter gegeben und durch Neuanschaffungen vermehrt. Sie haben so nicht nur für die Familienmitglieder einen unschätzbaren ideellen und materiellen Wert. Durch verschiedene Rituale, wie der Puja werden ihre Göttin, ihr Gott gehuldigt. So begrüßen sie diese auch gern mit Freunden und Gästen, sprechen Wünsche aus, singen Mantras, rezitieren aus heiligen Überlieferungen, bewirten und beschenken sie mit Blumen, Früchten oder anderen symbolhaften Dingen und geben danach auch diese gesegneten Gaben an Freunde und Bedürftige weiter.
In unserer „Yomed“ Tradition und als Schutzpatron für unser „Yofe“ Yogafestival steht Ganesha, der Elefantengott für Weisheit, Wissenschaft, Künste und verschiedene Lebensstationen im Raum. So freuen wir uns auf Dich, auf die Segnungen von Jai und auf mitgebrachte Dinge und Spenden, die wir dann dem Zweck entsprechend weitergeben werden.

Art: Yogastunde
Yogalehrer: Jai Maharadj
Der wertschätzende Energieausgleich beträgt pro Person: 25,00€ (Frühbucher bis 30.09.2022 20,00€) - Angebotsnummer: SO.20.11


Änderungen des Programms vorbehalten.

Im geweihten Yogaraum wird nicht getrunken und gegessen!

Nach jeder Yogastunde verlassen alle Teilnehmer*innen den Raum, damit wir die nächste Veranstaltung  vorbereiten können (Corona- Maßnahmen).

Wassertrinkflaschen, ausgeschaltete Handys und Oberbekleidung können im Erdgeschoss aufbewahrt werden.

Yogamatten sind genügend vorhanden. Bitte eigene Matten (aus hygienischen und Platzgründen) zu Hause lassen. Wir empfehlen gleich in Yogasachen zu kommen und bitte ein großes Handtuch mitzubringen.